Three in One Concepts Ausbildungsreihe

Three In One Concepts™

ist ein international anerkanntes Konzept aus dem Bereich der Begleitenden Kinesiologie. Die Methode fördert das emotionale, geistige und körperliche Wohlbefinden.

Von den Amerikanern Gordon Stokes und Daniel Whiteside in den 80er Jahren ursprünglich für Menschen mit Lernschwierigkeiten konzipiert, hat das Konzept heute in weiterentwickelter Form weltweit Verbreitung gefunden. Anliegen der Begründer ist, Menschen darin zu unterstützen, ein eigenverantwortliches Leben in Balance zu führen.

Der Kern von Three In One Concepts™ ist die aktive Bewältigung von Stress durch positive Selbsterfahrung und individuelle Persönlichkeitsentwicklung. Ausgehend von dieser Idee beinhaltet das Konzept zahlreiche, aufeinander aufbauende Kurse, von denen die ersten vier hier angeboten werden.

Ziele der Kurse sind zum einen:

  • sich selbst helfen und aktiv werden
  • Verhaltens- und Glaubensmuster erkennen und eigenständig verändern
  • Selbstzweifel lösen
  • eigene Stärken herausarbeiten
  • neue Wahlmöglichkeiten entdecken
  • Entscheidungen treffen
  • das eigene Leben gestalten

zum anderen:

  • das Erlernen eines Kinesiologie-Systems mit der Möglichkeit die Ausbildung mit einem international anerkannten Abschluss zu beenden – Consultant Facilitator (Berater-Abschluss, der zum Geben von Einzelsitzungen befähigt) bzw. Instructor (Ausbilder-Abschluss, der zum Unterrichten von Three In One-Kursen befähigt).

Sie erhalten nach jedem Kurs ein international anerkanntes Zertifikat von Three in One Concepts™, USA.

Der erste hier angebotene Kurs „Tools of the Trade – Das Handwerkszeug“ berechtigt Sie zur Teilnahme an verschiedenen kinesiologischen Kursen, auch außerhalb von Three In One Concepts™.

„Tools of the Trade”
- Das Handwerkszeug - 1. Kurs nach 3in1 Concepts

„Basic one Brain”- Das integrierte Gehirn I - 2. Kurs nach 3in1 Concepts

„Under the Code”- Verstecke Botschaften - 3. Kurs nach 3in1 Concepts

„Advanced one Brain”- Das integrierte Gehirn II - 4. Kurs nach 3in1 Concepts 


>zu den Terminen

http://www.marina-kuckertz.de/seminare-themenabende/

3in1 Ausbildung

Three in One Concepts Ausbildungsreihe

Three In One Concepts™

ist ein international anerkanntes Konzept aus dem Bereich der Begleitenden Kinesiologie. Die Methode fördert das emotionale, geistige und körperliche Wohlbefinden.

Von den Amerikanern Gordon Stokes und Daniel Whiteside in den 80er Jahren ursprünglich für Menschen mit Lernschwierigkeiten konzipiert, hat das Konzept heute in weiterentwickelter Form weltweit Verbreitung gefunden. Anliegen der Begründer ist, Menschen darin zu unterstützen, ein eigenverantwortliches Leben in Balance zu führen.

Der Kern von Three In One Concepts™ ist die aktive Bewältigung von Stress durch positive Selbsterfahrung und individuelle Persönlichkeitsentwicklung. Ausgehend von dieser Idee beinhaltet das Konzept zahlreiche, aufeinander aufbauende Kurse, von denen die ersten vier hier angeboten werden.

Ziele der Kurse sind zum einen:

zum anderen:

Sie erhalten nach jedem Kurs ein international anerkanntes Zertifikat von Three in One Concepts™, USA.

Der erste hier angebotene Kurs „Tools of the Trade – Das Handwerkszeug“ berechtigt Sie zur Teilnahme an verschiedenen kinesiologischen Kursen, auch außerhalb von Three In One Concepts™.

„Tools of the Trade”
- Das Handwerkszeug - 1. Kurs nach 3in1 Concepts

„Basic one Brain”- Das integrierte Gehirn I - 2. Kurs nach 3in1 Concepts

„Under the Code”- Verstecke Botschaften - 3. Kurs nach 3in1 Concepts

„Advanced one Brain”- Das integrierte Gehirn II - 4. Kurs nach 3in1 Concepts 


>zu den Terminen

Ausdruck vom 17.11.17 um 20:40 Uhr.
LOGIN